Outtasking

Das Outtasking ist eine besondere Form des Outsourcings. Beim klassischen Outsourcing geben Unternehmen komplette Aufgabenkomplexe und Strukturen an interne oder externe Dienstleister ab. Dagegen geben die Auftraggeber beim Outtasking lediglich einzelne Aufgabenbereiche an Dienstleister ab. Diese Form der Arbeitsvergabe wird immer beliebter und hat zahlreiche Vorteile gegenüber dem Outsourcing.