Wir hören Ihnen zu!

…und antworten mit der Begeisterung für Digitalisierung!

Unsere Mission

Der große Teil unserer Kunden sind mittelständische Unternehmen. Sie entwickeln Innovationen, sind Hidden-Champions, schaffen Arbeitsplätze und bauen auf langfristigen Unternehmenserfolg. Dieses unternehmerische Handeln inspiriert uns.

Wir wollen, dass der Mittelstand auch in Zukunft noch den Motor der deutschen Wirtschaft bildet. Daher haben wir es zu unserer Mission gemacht, mittelständische Unternehmen bei den technischen Herausforderungen des digitalen Wandels zu unterstützen.

Mit unseren innovativen IT- und modernen Kommunikationslösungen sorgen wir dafür, dass unsere Kunden noch produktiver und erfolgreicher werden. Wir digitalisieren Geschäftsprozesse und bieten Ihnen als Systemhaus Beratung, Hardware, Software, Installation, Konfiguration, Administration und Support aus einer Hand. 

Somit liefern wir komplett betriebsfertige IT- und Telekommunikationslösungen.

Mit unserem Unternehmenssitz in Bückeburg sind wir infrastrukturell perfekt aufgestellt. In direkter Nähe sind u.a. die Städte Minden, Porta Westfalica, Bad Oeynhausen, Löhne, Herford, Hannover, Bielefeld, Paderborn und Gütersloh gelegen. Bückeburg grenzt somit direkt an Ostwestfalen-Lippe (OWL), eine Hochburg des deutschen Maschinenbaus und der Küchenhersteller.

Treten Sie mit uns in Kontakt! Per Telefon, E-Mail oder auch persönlich in unseren Geschäftsräumen, oder bei Ihnen vor Ort. Ganz wie es Ihnen am liebsten ist.

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen Lösungen, welche Sie dabei unterstützen Ihre Unternehmensziele leichter, schneller und besser zu erreichen.  

Neu bei Hartburg

In unserem Onlineshop finden Sie aktuellste IT- und Kommunikationstechnik.  

Was uns wichtig ist

Ressourcen schonen mit Altbau Flair

In den 30er Jahren errichtet, diente unser heutige Firmensitz viele Jahre als Schmiede und Schlosserei. Noch heute zeugt das von außen unveränderte Gebäude von dieser Zeit durch dicke Ziegelmauern und Industriefenster. In den 90er Jahren wurde das Gebäude vollständig saniert und diente dann erst als individuelles Wohn- und Atelierhaus einer Bückeburger Galeristenfamilie. Seit 2014 entwickeln wir hier nun individuelle IT Lösungen für unsere Kunden.

CO² neutraler Strom von der Sonne

"Die Investition in unsere Photovoltaik-Anlage im Jahr 2016 war für uns nur ein weiterer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit“, so Holger Hartwig. „Die Sonne produziert für uns Strom und hilft damit unseren CO²-Ausstoß signifikant zu reduzieren. Gleichzeitig werden wir zum Stromproduzenten und damit autark.“ „Hartburg goes green“ heißt für uns die kostenoptimierte Stromversorgung mit einer positiven Umweltbilanz unseres Unternehmensitzes.

Jobrad – aktiver Umweltschutz

Seit 2017 bietet wir unseren Mitarbeitern ein Dienstfahrrad an. Was viele nur als Dienstwagen kennen, geht seit 2012 genauso mit einem Fahrrad. Die Mitarbeiter haben so die Möglichkeit ein Fahrrad, Pedelec oder E-Bike nicht nur für dienstliche Zwecke zu nutzen, sondern auch in Ihrer Freizeit in der Natur Ihre Runden zu drehen – Mitarbeitergesundheit, Zeitersparnis im Berufsverkehr und kostenlose Parkmöglichkeiten und Wartung sind hierbei inklusive.